WERRA-REGATTA - Die Fünfte // 2018
Wer?
Vereine, Freunde, Gruppen, Gemeinschaften, Kollegen, Familien ... - ... für Typen, die Spaß am Wasser haben
oder einfach mal was Neues ausprobieren möchten..
Warum?
Warum nicht? Ein wenig sportliche Aktivität hat noch keinem geschadet.
Wir geben euch die Gelegenheit, unser Heimatrevier, die Werra, mal von einer anderen Seite kennen zu lernen.
Wir zeigen euch, das Sport auf dem Wasser nicht eintönig, sondern anspruchsvoll sein kann. Anstrengend auch.
Wie?
Ihr seid 8 - 10 wagemutige Frauen / Männer / Schüler / Junioren und wollt mitmachen?
Einfach per Fax oder eMail mit der Startmeldung anmelden, Trainingstermine vereinbaren und los geht´s.
Training gibt´s 3x für lau. Mehr nicht, weil alle nur 3x dürfen und die Zuschauer auch was davon haben wollen.
Um den Vorteil der Erfahrung zu begrenzen, erhalten Mannschaften, die im Vorjahr nicht gestartet sind, eine Trainingseinheit extra!
Es reicht nicht für eine komplette Mannschaft oder du bist allein und hast trotzdem Lust?
Für den Eintrag in die Sammelliste der "Würfeltruppe" reicht ein Anruf oder besser eine eMail mit deinen Kontaktdaten. Passt!
Womit?
Gerudert wird mit Regatta-Riemen in unseren Kuttern "Wartburg" und "Horst Liebig".
Beide Boote sind zwar baugleich, jedoch aus unterschiedlichem Material hergestellt.
Gerudert werden 2 Durchgänge, jede Mannschaft wird einen Lauf im "Wartburg" und einen Lauf im "Horst L." rudern.
Damit es nicht langweilig wird, rudern 2 Mannschaften im direkten Duell.
Zur Endauswertung werden die Zeiten aus beiden Läufen addiert.
Wieso Startgeld?
Gute Frage. Ehrlich gesagt - so eine Veranstaltung, man denkt es kaum, kostet leider ein paar Euronen - das drum und dran läppert sich zusammen und Sponsoren stehen leider bei uns nicht Schlange. Nicht vergessen - es ist für einen guten Zweck, nämlich für euch!
Was gibt´s dafür?
Es soll vor allem Spaß machen - für Teilnehmer, Zuschauer und Veranstalter. Neben der Hauptsache, der sportlichen Betätigung auf dem Wasser, bringt der Tag so einiges. Abstand vom Alltag, was Neues wagen, neue Bekanntschaften schließen, Kalorien verbrennen usw. usf.
Und natürlich eine (hoffentlich) ausgelassene Siegerparty im Anschluß.
Sieger wird eigentlich jeder sein, unabhängig vom Pokal. Den bekommen zwar nur die Klassensieger (Frauen/Männer/Mixed),
aber gewinnen wird jeder was!
Das ist das erklärte Ziel.
W wie Wetter
Es gibt kein schlechtes Wetter - nur unpassende Kleidung!
Was noch?
Ausschreibung lesen und Startmeldung ausfüllen.
Ab in die Post und los geht´s.
Trainieren, dabei sein, feiern.
Liebe Wassersportler aus der Region und natürlich solche, die es werden wollen.
Wir freuen uns riesig darauf, diese Regatta wieder für euch auszurichten.
Bitte beachten: Der einfachste und sicherste Weg ist der Kontakt per eMail. Bei Anrufen unter der in der Ausschreibung genannten Telefonnummer ist der späte Nachmittag günstiger. Alternativ meldet sich ein AB, wenn wir aus beruflichen Gründen verhindert sind.
Regatta 2015
WERRA-REGATTA -
Wettkampfprotokolle und Berichte
Wann ist Training?
Die Trainings zur Regatta finden für die startenden Mannschaften ab Mai nach Terminabsprache statt.

Nach der Regatta ist vor der Regatta - unabhängig von den Vorbereitungstrainings stehen wir euch bis Oktober zur Verfügung.
Wer Lust auf eine Extrarunde im Kutter hat, im nächsten Jahr als neue Mannschaft starten oder einfach mal ausprobieren will -
einfach anrufen oder mailen und Termin vereinbaren.